Suchen

Wissenschaft in alter Zeche - Magazingebäude neu genutzt

Die IMST GmbH ist seit mehr als 15 Jahren Gesellschafter der Starterzentrum Dieprahm GmbH.
Diese stellt Start-Up Unternehmen preisgünstig Geschäftsräume zur Verfügung.
Mit der Neugründung der Hochschule Rhein-Waal erweitert sich auch das Tätigkeitsprofil: Das Starterzentrum baut eines der denkmalgeschützten Zechengebäude für eine zukünftige Nutzung durch die Hochschule Rhein-Waal um.

Am 23. Oktober 2015 wurden die Pläne der Öffentlichkeit vorgestellt, worüber die Rheinische Post berichtete:

Artikel der RP vom 24.10.2015


zurück