Suchen

IMST auf der Electronica 2016

In diesem Jahr präsentiert IMST vom 08.11. - 11.11.2016 auf der Electronica in München neben seinem umfangreichen Leistungsangebot für Kommunikationstechnik, auch die topaktuellen Mitglieder der LoRa® Produktfamilie. Neben der Funksystementwicklung und dem Chip Design werden auch Mitarbeiter des Prüfzentrums (EMV, Funk, LoRa Zertifizierung) vor Ort sein.

Unsere LoRa Neulinge auf einen Blick:

iM881 A-M



Das LoRa Modul iM881 A-M mit spezieller Optimierung für batteriebetriebene Anwendungen, hat eine Stromaufnahme von weniger als 38mA bei 14dBm Ausgangsleistung und beinhaltet einen Cortex M0+Microcontroller.

Mote II





Das Mote II als Nachfolger des erfolgreichen Mote beinhaltet ein GPS Modul, Sensoren zur Messung von Temperatur, Druck und Beschleunigung sowie ein Display und drei Bedienknöpfe. Das Gehäuse mit Schutzklasse IP65 macht das Gerät uneingeschränkt outdoor-fähig.

LGW



Ein Gateway zu Demonstrationszwecken basierend auf dem Konzentrator iC880A-SPI. Das Lite Gateway (LGW) ermöglicht schnell aufzubauende Demonstrationen und Validierungen von LoRaWAN™ Fetaures und kann einfach mit existierenden Servern, z.B. dem Loriot Server, verbunden werden.

Wir freuen uns, Sie spontan oder nach Terminvereinbarung vorab an Messestand A4.365 begrüßen zu dürfen.

Für Terminvereinbarungen rund um unsere Kommunikationstechnik und LoRa-Lösungen

sales@imst.de

Für Terminvereinbarungen rund um unsere EMV- und LoRa-Prüfdienstleistungen

contact@loratest.de oder pruefzentrum@imst.de


zurück