Suchen

IMS 2017 - Virtuelle Präsentation von Radar Systemen und Antennen Frontends






























Vom 04. - 09. Juni 2017 präsentiert IMST auf der IMS in Honolulu/Hawaii neben dem umfangreichen Leistungsangebot, Produkte der Kommunikationstechnik sowie Innovationen aus dem Bereich der Schaltungstechnik.

Die 3D EM-Modelling Lösung EMPIRE XPU 7.53, welche nahezu alle heutigen Design-Herausforderungen aus den Bereichen Antennen, passive Schaltungen, Packages, Waveguides sowie EMV / EMI Probleme bewältigt, ermöglicht Ihnen eine genaue 3D-Konstruktion von größeren und komplexen Strukturen im Vergleich zu herkömmlichen EM-Simulationswerkzeugen.

Als besonderes Highlight präsentieren wir zum ersten Mal eine ganz andere Art der Betrachtung von elektronischen Schaltungen. Mit einer Vive® Virtual Reality Brille und einer von IMST entwickelten Software, haben Sie die Möglichkeit durch verschiedene 3D-Designs zu spazieren oder einen Blick aus der Vogelperspektive zu wagen.

Entdecken Sie die neuen Möglichkeiten und besuchen Sie uns - Stand 648

Unsere Experten freuen sich auf Ihren Besuch und interessante Diskussionen.


Sie haben Interesse an näheren Informationen zu EMPIRE XPU?
Dann schreiben Sie uns eine Email an contact@imst.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

EMPIRE XPU finden Sie auch in unserem Webshop.



zurück