Suchen

Produktfamilie erweitert: Das Funkmodul iM201A

Die IMST GmbH erweitert die Produktfamilie WiMOD um das Funkmodul iM201A. Das speziell für Sensoranwendungen optimierte Funkmodul verfügt neben einer
Datenrate von 2 Mbps über leistungsfähige Schnittstellen. Mit neuen Übertragungsmethoden
lassen sich Sensor-Applikationen in Sterntopologie sehr einfach realisieren. Im
Zeitschlitzverfahren übertragen dabei mehrere verteilte Sensoren ihre Messdaten
kollisionsfrei an einen zentralen Master, der per Synchronisationsnachricht den Takt vorgibt.
PC-seitig unterstützt eine grafische Bedienoberfläche die schnelle und einfache
Konfiguration sämtlicher WiMOD Module sowohl drahtgebunden als auch per Funk.

Für Q1 2010 sind weitere Module, wie z.B. ein kostengünstiges 868 MHz Schmalbandmodul
sowie ein 2,4 GHz PA Modul für Anwendungen mit großen Reichweiten geplant.

zurück