Suchen

Erfolgreiches Treffen des VDE-Arbeitskreises CE

Am Dienstag, den 26. Januar 2016 traf sich der VDE "Arbeitskreis CE" am Firmensitz der IMST GmbH in Kamp-Lintfort, um sich über praxisnahe Themen im Bereich der Richtlinien und den daraus resultierenden Pflichten auszutauschen.

Da die Anzahl der EU-Richtlinien und die damit verbundenen Normen (Maschinenrichtlinien, Niederspannungsrichtlinien, EMV-Richtlinie, ROHS-Richtlinie etc.) wachsen, steigen somit auch die Anforderungen an die Unternehmen und deren Fachabteilungen.
Um die nötige Transparenz im Umgang mit diesen Themen zu schaffen, finden in regelmäßigen Abständen Treffen der Arbeitsgruppe statt.

Agenda vom 26.01.2016

16.30 Uhr Begrüßung
16.40 Uhr Kurze Vorstellung der Firma IMST GmbH
16.55 Uhr Vortrag zum Thema "Wie definiere ich den Prüfumfang für mein Produkt?"
17.25 Uhr Vortrag zum Thema "Internationale Zulassung"
18.10 Uhr Laborführung

Als Gastgeber bedankt sich IMST bei den Partnern für das erfolgreiche Treffen.






zurück