Suchen

IMST GmbH präsentiert neue Produktreihe DSPware

Im Zuge der Weiterentwicklung des Produktgeschäftes präsentiert  das  Kamp-Lintforter Unternehmen die neue Marke DSPware. Unter diesem Namen bietet das Kompetenzzentrum sein gebündeltes Know-How im Bereich IP-Cores zur FPGA-Entwicklung an. Echtzeitfähige Cores aus den Bereichen Mathematik und digitale Signalverarbeitung, sowie ein umfassender Design Service bilden die Stärken der Core-Spezialisten. Ein besonderer Schwerpunkt wird dabei auf die Entwicklung von Kommunikationssystemen gelegt.
Die jahrelange Erfahrung aus der täglichen Projektarbeit ist in die Entwicklung der DSPware-Produkte eingeflossen. So entstehen leistungsstarke Lösungen, die die Entwicklungszeit der Kunden-Systeme verkürzen. Die Cores zeichnen sich durch ihre Parametrierbarkeit und Schnelligkeit aus und wurden für den Einsatz in FPGAs optimiert.
Auf der neuen Internetpräsenz www.dspware.eu können sich die Besucher detaillierte Datenblätter zu verschiedenen Cores bequem herunterladen, Angebote anfragen und den direkten Kontakt zu den Experten aufnehmen. Eine kleine Auswahl von Cores steht zudem kostenlos zum Download zur Verfügung.  Ebenso bietet der Auftritt gebündelte Informationen über die angebotenen Leistungen im Service Bereich, sowie Lizenz- und Nutzungsinformationen.

zurück